Schlosstheater Celle

Beschreibung

Das Schlosstheater Celle ist Europas ältestes, regelmäßig bespieltes Barocktheater mit einem eigenen Schauspielensemble.

Von den Klassikern der Theaterliteratur bis zu zeitgenössischen Autoren, von Komödien für jedermann bis zu modernen Stücken über aktuelle Themen, vom Musical bis zum Kinder- und Jugendtheater, von Stückentwicklungen bis zu den eigenen Produktionen von Kindern und Jugendlichen — der Reichtum des Schlosstheaters besteht in seiner Vielfalt.

An vier Spielstätten, die unterschiedlicher kaum sein können, präsentiert das Schlosstheater jährlich mehr als 20 Produktionen, ob im Schlosstheater mit 300 Sitzplätzen, ob in den intimen Studiobühnen im Erdgeschoss des Schlosses, ob in der HALLE 19 auf dem Gelände der CD Kaserne oder im Schlossinnenhof vor historischer Sommerkulisse – das Schlosstheater belebt die Vielfalt Celles.

Besondere Highlights sind jedes Jahr das Weihnachtsstück für Jung und Alt im Schlosstheater sowie das Sommertheater im Innenhof des Celler Schlosses.

Vorführungen

Das ganze Jahr über finden Vorstellungen an den vier Spielstätten des Schlosstheater Celles statt. Von Schauspiel, über Musicals bis zu klassischen Konzerten und dem Kinder- und Jugendtheater hält das Schlosstheater Celle ein breites Angebot für Jung und Alt bereit. Im Winter gehört das Weihnachtsstück zu den Highlights. Im Sommer bildet das SOMMERTHEATER IM SCHLOSSINNENHOF den touristischen und kulturellen Höhepunkt der Spielzeit. Vom 21. August bis 13. September 2020 sehen Sie im Schlossinnenhof DER KLEINE HORRORLADEN und ab 11. Juni 2021 SHAKESPEARE IN LOVE.

Karte

Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Adresse

Schlosstheater Celle, Schloßplatz, Celle, Celle, Deutschland

Weitere Anbieter

Schlosstheater Celle

Logo_groupedia_4