Oberlausitz – Im Herzen der Provinz

Die Oberlausitz grenzt an Polen und der Tschechischen Republik, und ist damit das östlichste Reiseziel Deutschlands. Für Reisegruppen bietet die Oberlausitz einige Highlights, insbesondere das „Zittauer Gebirge“ und das „Oberlausitzer Bergland“ haben malerischen Charakter. Ausflüge in die Muskauer Heide und das Neißegebiet bieten vielseitige Anlaufpunkte für Gruppenreisen.

Bei Reisegruppen ist die Oberlausitz vergleichsweise unbekannt, so zählt die Region nicht zu den bekanntesten Reisezielen. Dabei bietet die Oberlausitz für Kurzreisen und Wanderausflüge hervorragende Bedingungen. Traditionsreiche Orte wie Bad Muskau und Kamenz bieten für Reisegruppen jede Art von Unterkunft und gesellige Gastwirtschaften. Zum Kulturschatz der Region zählen sicherlich die Sorben, die mit ihren Bräuchen und Traditionen einen wesentlichen Teil der touristischen Region aus machen.

Besuchen Sie die Oberlausitz, und entdecken sie eine vielseitige und traditionsreiche Urlaubsregion im Osten Deutschlands.

Planung der Gruppenreise hier beginnen​

Mit dem kostenlosen und unverbindlichen Anfrageformular von groupedia können Sie mit nur einer Anfrage viele Angebote vergleichen.

Wir freuen uns, Ihnen eine Reihe von Anbietern aus der Region vorstellen zu dürfen. Speziell für Reisegruppen bieten diese Ausflugsziele besondere Angebote und nützliche Anregungen für Ihre geplante Gruppenreise.

Keine Anzeige gefunden