Hildesheim

Reich an Geschichte und Kultur

Beschreibung

Rund 30 Kilometer von der Landeshauptstadt Hannover entfernt befindet sich im Süden von Niedersachsen die Domstadt Hildesheim. Eingebettet in den Ebenen der Hildesheimer Börde, den Flussläufen von Leine und Innerste sowie dem Leinebergland und den Ausläufern des Harzes bietet Hildesheim und die Region vielfältige Angebote für Ihre Gruppenreise: UNESCO-Welterbestätten, Burgen und Schlösser, Museen und Galerien, abwechslungsreiche Landschaften im Verbund mit Kultur.

Kunst und Kultur

Hildesheim hat viel zu bieten: Besonders berühmt ist Hildesheim für seine Kirchen, von denen der Dom und St. Michaelis ein außergewöhnliches Zeugnis von der religiösen Kunst der Romanik im Heiligen Römischen Reich ablegen. Die UNESCO würdigte dies, indem sie beide Kirchen gemeinsam als eine Stätte in die Liste der Welterbe aufnahm. Für Aufmerksamkeit sorgt außerdem der sagenumwobene 1000-jährige Rosenstock, der an der Apsis des Domes rankt. Wenige Straßenzüge vom Dom entfernt lockt ein Blick über die Stadt vom Turm der St. Andreaskirche der mit insgesamt 114,5 Metern als der höchste Kirchturm Niedersachsens gilt.

Die Hildesheimer Museen beherbergen kunst- und kulturhistorische Kostbarkeiten. Das Roemer- und Pelizaeus-Museum ist vor allem berühmt für seine Altägypten-Sammlung. Darüber hinaus hat sich das Museum einen Namen mit den jährlich wechselnden Sonderausstellungen zu vielfältigen kunsthistorischen Themen gemacht. Die bedeutende Sammlung des Dommuseums an mittelalterlicher Schatzkunst ist Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Die Ausstellung präsentiert mit ausgewählten Exponaten die Geschichte des Doms und die Objekte der Domschatzkammer. Sehenswert ist auch der nach alten Plänen aus der Barockzeit neu gestaltete Magdalenengarten – einer der ältesten Klostergärten in Niedersachsen, der jedes Jahr im Juni zum Schauplatz eines Gartenfestivals wird. Touristischer Mittelpunkt in Hildesheim ist der historische Marktplatz. Mit seinen nach dem Krieg rekonstruierten Gebäuden bietet er heute wieder ein geschlossenes Bild und zieht jährlich zahlreiche Touristen an.

Veranstaltungshighlights

Zahlreiche Feste, Märkte und Open-Air Events wie der Hildesheimer Weihnachtsmarkt, das Lichtkunstfest EVI LICHTUNGEN oder das Straßenkunstfestival Pflasterzauber begeistern das ganze Jahr ihr Publikum.

Karte

  • Reich an Geschichte und Kultur
Share on facebook
Share on twitter
Share on whatsapp
Share on email

Adresse

Rathausstraße 20, Hildesheim

Öffnungszeiten

Tourist-Information Hildesheim

Montag bis Freitag: 9.30 bis 18.00 Uhr

Samstag: 10.00 bis 15.00 Uhr

 

Weitere Anbieter

Falknerei am Rennsteig

4 € Kind (Gruppenrabatt ab 20 Personen von je 50 cent)

Plaza Inn Hannover City Nord

ab 40€ pro Nacht

Parkfrühstück im Barockschloss Rammenau

9,00 €, zzgl. zum Eintritt in die Schlossanlage

GUEST HOUSE OLD KUTAISI

Es gibt auch Einzel-, Dreibett-, und Vierbettzimmer

Hildesheim

  • Datei laden
Logo_groupedia_4